Dr. Johann Heiß

  • Familienrichter i.R.
  • Rechtsanwalt insbesondere für Ehe-, Familienrecht und Unterhaltsrecht
  • Fachbuchautor

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Trennung – Scheidung
  • Kindesunterhalt für minderjährige und volljährige Kinder
  • Ehegattenunterhalt bei Trennung und Scheidung
  • Unterhalt d. nichtehelichen Mutter/Vaters
  • Zugewinn und Gütergemeinschaft einschl. Ehegatteninnengesellschaft
  • Vermögensrechtliche Auseinandersetzung
  • Versorgungsausgleich
  • Ehewohnungszuweisung und Haushaltsaufteilung
  • Sorgerecht – Umgangsrecht – Rechte der Kinder
  • Gewaltschutz
  • Abstammungsverfahren, Vaterschaftsfeststellung
  • Eheverträge, Trennungs- und Scheidungsvereinbarungen zur Vermögensauseinandersetzung
  • Vorsorgevollmachten und Patientenverfügung
  • Rechtliche Beratung zum kirchlichen Eheauflösungsverfahren
  • Fachbuchautor

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften und Promotion zum Dr. jur. in München 1973 bis 1978
  • Rechtsreferendar im OLG-Bezirk München/LG Traunstein, ab 1978
  • Ab 1980 Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Traunstein
  • Ab 1983 Richter auf Lebenszeit
    Familienrichter und Richter für Kindschaftssachen am Amtsgericht Altötting bis 2016
  • Ab 1985 nebenberuflich Fachbuchautor (Familienrecht) und nebenamtlicher Arbeitsgemeinshaftsleiter für Rechtsreferendare am LG Traunstein (Familienrecht/Prozessrecht) und Prüfer für Gerichtsvollzieher beim Landesjustizprüfungsamt München
  • 2016 Eintritt in den Ruhestand (reguläre Altersgrenze)
  • Seit Januar 2017 Rechtsanwalt insbesondere für Ehe-, Familienrecht und Kindschaftssachen in Bürogemeinschaft mit Fachanwältin für Familienrecht Beate Heiß

Veröffentlichungen als Autor/Mitautor (auszugsweise)

  • Unterhaltsrecht – Ein Handbuch für die Praxis C.H. Beck Verlag München, 1985-2016, zuletzt 50. Auflage 2016
  • Die Höhe des Unterhalts von A-Z (Beck Rechtsberater im dtv, zuletzt 11. Auflage 2012)
  • Beck’sches Rechtsanwaltshandbuch, C.H. Beck Verlag, zuletzt 10. Auflage 2011 (Teil Familienrecht)
  • Rechtstatsachenforschung (Dr. Otto Schmidt-Verlag)
  • Beck’sche Videoseminare, 5 Filmkassetten mit Begleitbuch zur Ausbildung von Rechtsreferendaren und Rechtsanwälten im Familienrecht
  • Nachbarrecht von A-Z (Beck Rechtsberater im dtv, bis zur 4. Auflage)
  • Gemeinsame Sorge und Kindeswohl nach neuem Recht, Nomos Verlag 2013
  • Das Mandant im Familienrecht, Nomos Verlag, 2. Auflage
  • Vertragsgestaltung in Familiensachen, Nomos Verlag, 2015
  • Formularbibliothek Familienrecht, Nomos Verlag, 2015